HanseBass e.V.

Um die Ziele von HanseBass nachhaltiger und effizienter zu verfolgen, haben wir uns mit der Vereinsgründung 2022 einen Traum erfüllt. Inzwischen sind wir als gemeinnütziger Verein anerkannt, im Vereinsregister eingetragen und können so als HanseBass e.V. wirken. 

Aktuell besteht der dreiköpfige Vorstand aus Katharina von Held (Vorsitzende), Franz Blumenthal (Stellvertretender Vorsitzender) und Felix von Werder (Schatzmeister). 

Wir freuen uns über euer Interesse und möchten gerne viele neue Kontrabass-begeisterte Mitglieder für unseren Verein gewinnen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 30,- € pro Jahr.

Zu den Vorteilen unserer Vereinsmitglieder zählen Preisnachlässe beim HanseBass Camp, regelmäßige Treffen, aktive Mitgestaltung und ein hilfreiches Netzwerk sowie die Möglichkeit, in der Lehrer:innen-Liste auf unserer Website aufgeführt zu werden.

HBEV - Satzung.pdf (112.36KB)
HBEV - Satzung.pdf (112.36KB)